header-advert

Mitmachen: Branchenumfrage E-Zigarette

Es ist wichtiger denn je!

  • Große Umfrage zur Dampferbranche durch unabhängigen Händlerverband
  • Evali, Corona, Werbeverbot, Aromenverbot… Nie war es wichtiger
  • Direktlink zur Umfrage unten

Der Händlerverband Bündnis für Tabakfreien Genuss e. V. führt auch in diesem Jahr wieder eine Branchenumfrage durch.

header-advert

VAPERS.GURU ist Mitglied des Verbandes und unterstützt die Umfrage.

Durch diese Umfragen ist es dem Verband möglich, die E-Zigarette gegenüber der Politik, anderen Interessenvertretern und der Öffentlichkeit zu argumentieren.
Das ist auch mehrfach schon geschehen, denn der Verband macht dies regelmäßig und stellt die Ergebnisse auch öffentlich vor.
Auch in der Arbeit von VAPERS.GURU helfen diese Daten ganz konkret.

Doch in diesem Jahr ist die Datenerhebung besonders wichtig. Denn die Branche gerät von einer Krise in die nächste.

Erst war es die verzerrende Berichterstattung zu EVALI und den angeblichen Toten durch E-Zigaretten in den USA. Jetzt sind es die Einschränkungen durch Corona, das Werbeverbot soll erweitert werden und für Ende des Jahres werden bereits die politischen Messer durch Lobbysiten für ein Aromenverbot gewetzt.

Daher ist die Umfrage auch etwas länger als üblich. Sie dauert aber trotzdem kaum zehn Minuten.

Nur wenn möglichst viele mitmachen und ein möglichst umfangreiches Bild entsteht, wird man einschätzen können, wohin die Bewegung geht. Ob einfach Verschiebungen innerhalb des Marktes stattfinden oder tatsächlich signifikant viele Menschen wieder zur Zigarette greifen.

Ich rufe alle unternehmerisch Tätigen dieser Branche dazu auf teilzunehmen!
Auch und vor allem diejenigen, die in einem anderen oder in gar keinem Verband engagiert sind.
Bitte nehmt Euch die Zeit.

In der letzten Frage wird auch nach Umsätzen gefragt.
Alle Daten sind anonymisiert und werden nur für die Auswertung gespeichert. Beispielsweise um eine prozentuale Tendenz errechnen zu können.
Weder BfTG noch Surveymonkey werden Meta Daten auslesen, geschweige denn IP speichern o.ä.
Man kann einzelne Angaben aber auch einfach weglassen.


Klicken und schon geht es los.

Das BfTG vereint kleine und mittelständige Unternehmen der E-Zigaretten Branche und akzeptiert keine Mitglieder aus der Tabakindustrie.



Ihr wollt Mitglied werden?
Zu teuer?

Ihr habt einen kleinen Shop, seid Hersteller, veranstaltet Messen oder seid irgendwie sonst in dieser Branche engagiert?
Ihr wollte etwas für Euer Unternehmen, Eure Branche und für die Sicherheit Eurer Arbeitsplätze tun?
Dann engagiert Euch! Nie war es wichtiger!

Die Mitgliedschaft geht schon ab 100,- Euro pro Monat los und jedes Mitglied erhält Stimmrecht.
Fragt einfach nach: info@bftg.org oder 030 – 209 240 80


Direktlink zur Umfrage: https://www.surveymonkey.de/r/R87VD2M
Facebook Seite des BfTG: https://www.facebook.com/bftg.org/
Homepage des BfTG: https://www.tabakfreiergenuss.org/

The following two tabs change content below.
Joey Hoffmann

Joey Hoffmann

Begründer und inhaltlich Verantwortlicher bei vapers.guru
Freier Redakteur, zuvor angestellter und selbstständiger Marketingberater und Mediengestalter, Fachbereich Facebook und Wordpress. Mitglied des Deutschen Fachjournalisten-Verbandes und des Bündnis für Tabakfreien Genuss.