header-advert

Stadion von Liquid Hersteller gesponsert

Semisensation in Westfalen

vgsprocktop

header-advert

Die Erregungsbereitschaft der Deutschen ist derzeit wirklich faszinierend. Während einige schon den Untergang der abendländischen Kultur erahnen, hat der Kopp Verlag am vergangenen Wochenende seinen ersten Kongress veranstaltet. Was offenbar ausreichend Besuchern Anlass genug war 150,- € pro Person für eine Eintrittskarte auszugeben. Dafür kann man sich dann schon mal zwei Tage Verschwörungstheorien und Chemtrails um die Nase wehen lassen.

Ein weniger dramatisches aber eindrückliches Beispiel gibt es derzeit in Sprockhövel zu beobachten.

Who the fuck is Sprockhövel?

vgsprockpic2
Erwin Sellering, Ministerpräsident. Hat mit dieser Geschichte eigentlich einen Scheiß zu tun.

Sprockhövel ist ein kleines Kaff an der Grenze des Westfälischen zum Bergischen Land.
Die große Weltgeschichte ist an der 25.000 Seelen Gemeinde recht spurlos vorbei gegangen. Wenn man einmal davon absieht, dass Erwin Sellering, Ministerpräsident des Landes Mecklenburg-Vorpommern, aus Sprockhövel stammt.
Von Sprockhövel nach Mecklenburg-Vorpommern… Da treten Lebensschicksale zu Tage. Das wäre sicher ein klasse Titel für einen deutschen Independent Road Movie.

Um einmal ehrlich zu sein, alleine im Namen „Sprockhövel“ tritt ja schon die Geschmeidigkeit und das Mondäne der gesamten deutschen Sprache eindrücklich zu Tage.
Sagt es dreimal schnell hintereinander: Sprockhövel, Sprockhövel, Sprockhövel. Am besten in einer vollbesetzten Straßenbahn.

Liquids, Rennen und Reisen

vgsprockpic4In Sprockhövel ist das bei Vapern recht bekannte Unternehmen GermanFLAVOURS beheimatet.
Der große Hersteller von Liquids hat offenbar die Zeichen der Zeit erkannt und versucht sein Angebot zu diversifizieren. Nicht nur dass derzeit eine Kette mit Shops in ganz Deutschland eröffnet und ein Racing Team unterhalten wird. GermanFLAVOURS hat auch die Tourismusbranche für sich entdeckt und die Reisesparte „Travel“ eröffnet. Mit Golfreisen (der Sport, nicht die Region), Kreuzfahrten und allem was Pauschaltouristen ansexen könnte.
Was soll’s? Andere machen in Schuhen und Schlüsseln.

Um diese Sparte jetzt etwas bekannter zu machen hat GermanFLAVOURS der TSG Sprockhövel Hilfe angedeihen lassen. Der örtliche Fußballverein steckte nämlich nach seinem Aufstieg in die Regionalliga in finanziellen Nöten. Das alte „Baumhofstadion“ von 1934 genügt den Ansprüchen der Spielklasse nicht mehr.

„Mit diesem Engagement wollen wir nicht unsere E-Zigaretten anpreisen, sondern unsere Travel-Sparte nach vorne bringen. Das ist eine Marke der GermanFlavour-Gruppe. Und nur die Travel-Sparte tritt als Sponsor auf“, sagte Jürgen Rurainsky, Vertreter der Reisesparte des Unternehmens, anlässlich einer Pressekonferenz. „Unser Hauptanliegen ist es den Sport in Sprockkhövel zu unterstützen“, ergänzte GermanFLAVOURS-Vertreter Daniel Hertz.
Also wurde gesponsert.

German Flavours Travel Arena

In Deutschland ist es gerade nicht nur Trend Sportstätten und Veranstaltungsorte sponsern zu lassen. Es ist auch Trend den gesponserten Orten dann möglichst gestelzte Namen zu geben, die ein absurdes Potpourri aus deutschen Bezeichnungen und den möglichst international klingenden Namen der Wirtschaftsunternehmen bilden. Die nicht allzu weit von Sprockhövel entfernte Mitsubishi Electric Halle (Japanisch-Englisch-Deutsch) in Düsseldorf ist ein auch örtlich naheliegendes Beispiel.
Und so heißt das Stadion in Sprockhövel nun „German Flavours Travel Arena“.
Auch wenn man bei einer Arena eher an das Kolosseum denken mag, als an einen Dorfsportplatz mit Tartanbahn und Sprungkasten für den Schulsport.

Interessanterweise stieg die Erregungskurve im Bereich der überregionalen Sportberichterstattung nur wenig an. Denn die ist es offenbar gewohnt, dass auch Brauereien und Pharmaunternehmen Sportvereine sponsern.
Aber der WDR griff dies für einen kurzen Bericht in der Lokalzeit Dortmund auf. Bitte erinnert uns daran, dass der Link nur ein Jahr lang verfügbar ist.

vgsprockpic3
Thomas Schmitz, Vorsitzender Grüne Sprockhövel (Foto: Grüne Sprockhövel)

Darin wurde dann ausgerechnet Thomas Schmitz befragt. Der ist der Fraktionsvorsitzende der Grünen, die mit fünf Ratsmitgliedern immerhin die drittstärkste Fraktion im Rat stellen. Und der Qualitätsmanager im Gesundheitswesen hat natürlich gleich mehrere Gründe den Namen nicht gut zu finden. Der Bezug zur Stadt fehle ihm, sagte er. Und weil GermanFLAVOURS ja Liquids für E-Zigaretten herstelle, hätte das einen „ganz negativen Beigeschmack“.
Dieser Unmut rührt wohl vor allem daher, dass der offenbar mittelprächtig informierte Redakteur des WDR E-Zigaretten und Liquids mit dem Tabak Rauchen gleichsetzt. Was wohl auch der Kern der Diskussion vor Ort sein dürfte. Fast könnte man annehmen, das Argument kommt von Thomas Schmitz selber.

Das Ding ist durch

vgsprockpic5
Die German Flavours Travel Arena

Nutzt aber alles nix. Die Verträge sind gemacht. Das Ding ist durch. Sprockhövel hat eine German Flavours Travel Arena. Und gemäß WDR ist es damit das erste Stadion Deutschlands, das für das Rauchen wirbt.
Es sollte aber bitte davon abgesehen werden, über Herrn Schmitz oder den WDR jetzt einen Shitstorm zu ergießen. Die Belehrung kann GermanFLAVOURS dann selber übernehmen, wenn es denn noch nötig erscheint.
Die Beteiligten hätten vapers.guru lesen sollen. Dann wäre das alles nicht passiert.

Die Erregungskurve stieg aber noch etwas weiter an. Denn natürlich haben sich seit gestern auch die ersten Vaper Blogger und YouTuber zu Wort gemeldet, um dieses dörfliche Passionsspiel mehr oder weniger tiefsinnig zu kommentieren.
Mehr Realsatire geht kaum noch. Außer die WHO mischt mit.

Obwohl einem eigentlich doch nur eins bleibt. Ein stilles Lächeln über den kleinen Werbe Coup. Glückwunsch an GermanFLAVOURS. Jetzt wissen sehr viele Vaper, dass Ihr auch in Reisen macht. Sprockhövel weiß, dass es Euch gibt. Und wir wissen, dass es Sprockhövel gibt.

Währenddessen hängt in einem Reisebüro in Bankok ein Plakat mit der Aufschrift: „Erleben Sie Sprockhövel. Fremd und geheimnisvoll.“
Wahrscheinlich von German Flavours Travel.

Sprockhövel, Sprockhövel, Sprockhövel.

The following two tabs change content below.
Joey Hoffmann

Joey Hoffmann

Begründer und inhaltlich Verantwortlicher bei vapers.guru
Freier Redakteur, zuvor angestellter und selbstständiger Marketingberater und Mediengestalter, Fachbereich Facebook und Wordpress. Mitglied des Deutschen Fachjournalisten-Verbandes und des Bündnis für Tabakfreien Genuss.